LARS MOSTON: DEEP DISCO REMIXE

338424_10150424376428968_847851346_o

Good vibes bescherrt uns in diesen sonnigen Tagen der englische DJ und Producer Lars Moston aus dem Hause Pink-Pong mit seinem Remix für Streiflicht & Tonnbergs “Gone Fishing“. Released auf dem neuen Berliner Sublabel PWU (Play With Us) von Style Rockets/ Kiddaz FM liefert sein housiger Remix die perfekte Einstimmung für glühende Tage am See oder, wie der Titel schon sagt, auf dem See.

Mit noch mehr Deep Disco Tunes ist der Wahl-Berliner diesen Freitag (11.04.13) auf Beatport an den Start gegangen und liefert das nächste Remix-Brett ab, dieses Mal für Noblesse Obliges “Runaway“. Sexy 80s Vibes verschmelzen hier mit elektronischen Dance Floor Beats. Freigesetzt werden diese spannungsgeladenen Harmonien dann auf der Record Release Party im Fluxbau am 31.05.! Vorfreude und smoothe House Beats garantiert!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>