About Author: Dr Zee

Dr Zee leitet eine Anstalt für Musiksüchtige, in der seine Patienten mit den feinsten Klängen aus Trip Hop, Indie, New Wave und Dream Pop therapiert werden. Ein Anmeldeformular finden Interessierte unter: www.privatedisco.blogspot.com. Darüber hinaus bietet er bei Pink-Pong regelmäßig Gesprächsrunden für jene Künstler an, die schon immer einmal etwas los werden wollten.

Posts by Dr Zee

  • 2008 war Lykke Li noch das hübsche, junge Mädchen, das mit seinen „Youth Novels“, Hymnen über das Erwachsenwerden, erstmals in das Kollektivbewusstsein der Musikbranche trat. Kurze Zeit später sahen viele in […] 0

    Interview: Lykke Li

    2008 war Lykke Li noch das hübsche, junge Mädchen, das mit seinen „Youth Novels“, Hymnen über das Erwachsenwerden, erstmals in das Kollektivbewusstsein der Musikbranche trat. Kurze Zeit später sahen viele in […]

    Continue Reading

  • Das Bild des Musikers ist oft vieles, nur selten realistisch. Als Hörer stellt man sich die Menschen hinter den Songs, die man bevorzugt aus den hauseignen Lautsprechern tönen lässt, oft […] 0

    Interview: Metronomy

    Das Bild des Musikers ist oft vieles, nur selten realistisch. Als Hörer stellt man sich die Menschen hinter den Songs, die man bevorzugt aus den hauseignen Lautsprechern tönen lässt, oft […]

    Continue Reading

  • Wenn man Eva und Philipp Milner gemeinsam erlebt, dann spürt man recht schnell die Verbundenheit zwischen den beiden Geschwistern. Jener wahrnehmbare, unzertrennliche Draht zieht sich auch konsequent durch die Musik, […] 0

    Interview: Hundreds

    Wenn man Eva und Philipp Milner gemeinsam erlebt, dann spürt man recht schnell die Verbundenheit zwischen den beiden Geschwistern. Jener wahrnehmbare, unzertrennliche Draht zieht sich auch konsequent durch die Musik, […]

    Continue Reading

  • Ihr Erfolgsrezept scheint eine gute Mischung aus Lässigkeit, Kreativität und Selbstironie zu sein. Die belgische Band Balthazar unterwandert seit geraumer Zeit das versnobte Hipstertum und dessen akustische Auswüchse, indem sie […] 0

    Interview: Balthazar

    Ihr Erfolgsrezept scheint eine gute Mischung aus Lässigkeit, Kreativität und Selbstironie zu sein. Die belgische Band Balthazar unterwandert seit geraumer Zeit das versnobte Hipstertum und dessen akustische Auswüchse, indem sie […]

    Continue Reading

  • Die Warschauer Straße, im Herzen Berlins, zählt zu den belebtesten Orten der beliebten Spreemetropole. Menschenscharen überfluten regelmäßig den Asphalt und strömen, vom zentral gelegenen U-Bahnhof aus, in alle Himmelsrichtungen, um […] 0

    Interview: When Saints Go Machine

    Die Warschauer Straße, im Herzen Berlins, zählt zu den belebtesten Orten der beliebten Spreemetropole. Menschenscharen überfluten regelmäßig den Asphalt und strömen, vom zentral gelegenen U-Bahnhof aus, in alle Himmelsrichtungen, um […]

    Continue Reading

  • Für die einen ist es vielleicht Superman, für die anderen Mac Gyver oder Sailor Moon. Der Held meiner Jugend heißt jedoch Alex Callier. Ich kann mich noch genau erinnern, wie […] 0

    Interview: Hooverphonic

    Für die einen ist es vielleicht Superman, für die anderen Mac Gyver oder Sailor Moon. Der Held meiner Jugend heißt jedoch Alex Callier. Ich kann mich noch genau erinnern, wie […]

    Continue Reading

  • Erkältet, mit einer Tasse Tee in der einen und einem Taschentuch in der anderen Hand, begegnen wir Ernest Greene alias Washed Out am 15.10.2013 im Keller des Bi Nuu, direkt […] 0

    Interview: Washed Out

    Erkältet, mit einer Tasse Tee in der einen und einem Taschentuch in der anderen Hand, begegnen wir Ernest Greene alias Washed Out am 15.10.2013 im Keller des Bi Nuu, direkt […]

    Continue Reading

  • Auf den Tag genau vor drei Wochen fand in Dresden das Electronic Beats Festival statt. Ein berauschendes Fest, voller Musik und guter Stimmung. Die Gemäuer des Alten Schlachthofs verwandelten sich […] 0

    Interview: Sizarr

    Auf den Tag genau vor drei Wochen fand in Dresden das Electronic Beats Festival statt. Ein berauschendes Fest, voller Musik und guter Stimmung. Die Gemäuer des Alten Schlachthofs verwandelten sich […]

    Continue Reading

  • Nana Øland Fabricius hat alles, wovon ein Mädchen nur träumen kann. Sie ist bildschön, fand bereits vor Jahren die Liebe ihres Lebens, kann mittlerweile erfolgreich von ihrer Passion, der Musik, […] 0

    Interview: Oh Land

    Nana Øland Fabricius hat alles, wovon ein Mädchen nur träumen kann. Sie ist bildschön, fand bereits vor Jahren die Liebe ihres Lebens, kann mittlerweile erfolgreich von ihrer Passion, der Musik, […]

    Continue Reading

  • Lachen, bis es wehtut. Die isländische Gruppe múm, die einst von Örvar Þóreyjarson Smárason und Gunnar Örn Tynes ins Leben gerufen wurde, veröffentlichte mit „Smilewound“ jüngst ein Album, das vermeintlich voller […] 0

    Interview: múm

    Lachen, bis es wehtut. Die isländische Gruppe múm, die einst von Örvar Þóreyjarson Smárason und Gunnar Örn Tynes ins Leben gerufen wurde, veröffentlichte mit „Smilewound“ jüngst ein Album, das vermeintlich voller […]

    Continue Reading

  • Wenn du Interviews mit Bands und Solokünstlern führst, dann lernst du mit der Zeit nicht nur interessante Persönlichkeiten kennen, sondern du erhältst darüber hinaus Stück für Stück auch einen Einblick […] 0

    Interview: Rue Royale

    Wenn du Interviews mit Bands und Solokünstlern führst, dann lernst du mit der Zeit nicht nur interessante Persönlichkeiten kennen, sondern du erhältst darüber hinaus Stück für Stück auch einen Einblick […]

    Continue Reading

  • Die französische Band Phoenix gehört zu den bekanntesten Indie-Pop-Größen Europas. Im Laufe ihrer Karriere haben sie maßgeblich den Sound einer ganzen Generation geprägt, steuerten mit ihren Songs die akustische Untermalung […] 0

    Interview: Phoenix

    Die französische Band Phoenix gehört zu den bekanntesten Indie-Pop-Größen Europas. Im Laufe ihrer Karriere haben sie maßgeblich den Sound einer ganzen Generation geprägt, steuerten mit ihren Songs die akustische Untermalung […]

    Continue Reading

  • Ihre Melodien scheinen dort beheimatet zu sein, wo Himmel und Erde sich vereinen. Wo Transzendenz auf Wirklichkeit trifft und der Horizont nicht nur eine einfache Linie, sondern vielmehr ein Reich […] 0

    Interview: Braids

    Ihre Melodien scheinen dort beheimatet zu sein, wo Himmel und Erde sich vereinen. Wo Transzendenz auf Wirklichkeit trifft und der Horizont nicht nur eine einfache Linie, sondern vielmehr ein Reich […]

    Continue Reading